2020 - Ein Jahr voller Rätsel

Liebe Leser und Leserinnen,

 

heute an einem numerologischen 7er Tag möchte ich gerne mich zu dem Jahr 2020 äußern und was es für einen Einfluss auf uns hat.

Wie jedes Jahr freut man sich zu Jahresbeginn,  auf Neues, auf das Erwachen der Natur und Freude seine Ziele zu verwirklichen.

Doch was ist passiert? Es scheint, als wären unsere Träume in einer Seifenblase eingeschlossen.

Die Corona - Krise hat alles lahm gelegt.

Man kann sich nicht bewegen, wie man möchte,

und ist in einer Starre von Angst und Ohnmacht eingehüllt.

Die Sicherheit, an der wir uns so fest geklammert haben, gibt uns kein Halt mehr.

Die Kraft geht uns aus und Trauer und Erkenntnis werden zu unseren täglichen Begleiter.

Wo bist Du Freude? Ich habe Sehnsucht nach dir.

Jeder von Euch, kann es spüren, wie sich solche Gefühle anfühlen.

Kann so eine Krise uns aus der Mitte bringen?

Sind es nicht unsere Ängste, die an die Oberfläche kommen.

Warum können wir alles, so wie es ist nicht akzeptieren und dann loslassen.

Alles hat einen tiefen Sinn, man darf es nur erkennen.

Wir haben uns so entfernt, von uns, von unserer Mitte und sind täglich auf der Jagd nach Erfüllung.

Suchen wir nicht immer im Außen, ob in der Partnerschaft, Familie, Freunde, Beruf, etc. die Erfüllung?

Mag sein, dass es in den Jahren 1900 - 2019 und davor gut geklappt hat.

Die 1, die in den letzten Jahren immer wieder in der Jahreszahl da war, steht für Geist, Ich, Ego, mein Wille geschehe und

besser gesagt für das"Kopfige".

Wir haben viel und meist nur mit dem Kopf gehandelt, was in manchen Bereichen ja auch seine Berechtigung hat.

Wertung, Urteil, Respektlosigkeit, Missachtung und andere Werte nahmen Priorität ein, weil das eigene Ego im Vordergrund sich drängte.

Doch sind wir nicht Gefühlswesen?

Das Jahr 2020, will uns alle aus unserem Tiefschlaf aufwecken.

Ich, Du und Ihr alle da draußen, dürfen in unsere Gefühle kommen und unser wahres Potential leben, jedoch im Miteinander.

Ja, zu sich sagen, zu seine Träume, Visionen zu stehen und diese freudig mit allen Menschen zu leben und an die Welt weiterzugeben.

Das Miteinander, wenn jeder sein Bestes gibt und seinen Platz im Leben gefunden hat und aus voller Begeisterung lebt,

wird uns alle bereichern und uns in Harmonie global auf der Erde leben lassen.

Es geht um strukturelle Veränderungen, um das Korsett, indem  wir uns jahrelang gezwungen haben, nur um meist Materielles im Vordergrund zu stellen loszulassen. Ja, das Loslassen von Ängsten, ein neues ehrliches Fundament aufzubauen, sein eigenes inneres Haus neu auszurichten und ehrlich zu sich und zu den anderen sein, das wird die Aufgabe,

der neuen Zeit, des neuen Jahrhunderts sein.

2020 - fordert jeden von uns auf, nicht mehr im Ich-Verhalten zu sein, sein Ego abzulegen und im Wir, auf Augenhöhe zu agieren.

Gemeinsam schaffen, wir das, auch wenn das Jahr 2020 uns noch im Nebel von vielen Unklarheiten weilen lässt.

Vieles wird in der Zukunft der Vergangenheit angehören und Neues wird Platz haben.

Auf diesem Weg, wünsche ich Ihnen, nur das Beste für die kommende Zeit,

und ich freue mich, Sie persönlich über Ihr Potential, über das Feuer in Ihnen, das in der Welt gesehen werden möchte, beraten zu dürfen.

Inspirierend, lösungsorientiert, von Mensch zu Mensch auf Augenhöhe

 

Rosalinde Skowanek

Persönlichkeitstrainerin